Vietnamreise – Wolkenpass – Da Nang – 09.01.2017

Heute ging es von Hué über den Wolkenpass nach Da Nang und letzt endlich nach Hoi An. Die Fahrt über den Wolkenpass wurde in unserer Beschreibung als abwechslungsreich angekündigt, was bei uns Anlass zu der Befürchtung gab, dass es eine abenteuerliche Fahrt auf einer schlechten Straße werden könnte. Aber unsere Sorgen waren unbegründet: Heutzutage wurde für den normalen Fernverkehr ein Tunnel gebaut, um die beschwerliche Route über den Wolkenpass vermeiden zu können. Die Straße über den Wolkenpass ist gut ausgebaut und mit bis atemberaubenden Aussichten und für einen Touristen lohnt sich somit die Fahrt.

In Da Nang angekommen, haben wir einen Markt besichtigt und den Thuy Son Berg (Wasserberg) mit seinen vielen Höhlen besichtigt. Da Nang ist eine relativ große Hafenstadt, die von den Amerikanern als Haupthafen Vietnams ausgebaut wurde.

Weiter ging es am selben Tag zur Übernachtung nach Hoi An.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.