Vietnamreise – Hoi An – 10.01. und 11.01.2017

Die Altstadt von Hoi An ist relativ klein und überschaubar. Sie ist eine Attraktion, da diese alte Hafenstadt ziemlich ursprünglich erhalten blieb. Vor allem nachts ist das Flanieren in der beleuchteten Altstadt mit einer Vielzahl von Läden sehr heimelig.

Von Hoi An aus haben wir noch ein Ausflug nach My Son, den Ruinen der ehemaligen Tempelstadt der Cham, gemacht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.